Bezahlbares Shooting gewünscht? Kein Problem!


Achtung: Shoot Alarm

Hier wird scharf geschossen und zwar mit Blitzlicht.
Im Mittelpunkt? Dein KFZ!

Blitzermarathon ohne Punkte in Flensburg.
Stadessen bekommst du bei uns Bilder nach deinen Wünschen.

 

Du bist zeitlich eingeschränkt und willst nicht zu uns kommen? Kein Problem: Du bestimmst Zeit und Location.



Preisliste Fotoshooting


Auftragsshooting


Beim Auftragsshooting wird die gewünschte Location vom Kunden selbst bestimmt. Auftragsshootings gelten nur für einzelne Fahrzeuge, Gruppenfotos sind ausgeschlossen. Wir bieten gegen Aufpreis auch Shootings in der Dunkelheit an. 

  • Basispreis beträgt 50,00 €
    pro Stunde 
  • 6 Bilder inklusive
  • Anfahrt beträgt 0,50 €
    pro Km 
  • Jedes weitere Foto kostet
    10,00 €

Gruppenshooting


Beim Gruppenshootings wird die gewünschte Location vom Kunden selbst bestimmt. Gruppenshootings gelten bereits ab zwei Fahrzeugen. Je größer die Gruppe, desto günstiger wird es für euch. Wir bieten gegen Aufpreis auch Shootings in der Dunkelheit an. 

  • Basispreis beträgt 95,00 €
    pro Stunde 
  • 12 Bilder inklusive
  • Anfahrt beträgt 0,50 €
    pro Km 
  • Jedes weitere Foto kostet 10,00€

Shooting to Go


Beim Event Shooting ist die Location der Veranstaltungsort. Diese Shootings werden pauschal berechnet und die Anfahrtskosten entfallen.

  • Pauschal kosten drei Fotos 10,00 € 
  • Jedes weitere gewünschte Foto kostet 5,00 €


Gewerbliches Shooting


Gerne fotografieren auch gerne für Gewerbetreibende. Egal ob Autohandel, Teilehandel, Werkstatt oder als Eventfotografen. Für exakte Preise bitten wir um eine detaillierte Anfrage per Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular. 

  • Der Preis richtet sich nach dem Auftragsvolumen. Bei regelmäßigen Aufträgen sind auch Pauschalpreise verhandelbar,

Retro Shooting (comming soon)


Derzeit befindet sich dieses Angebot in der Planung. Sobald dieses Shooting verfügbar ist, werden genauere Infos folgen. Besonders interessant wird dieses Angebot für Oldtimer Fahrer sein.



FAQ zum Thema Shootings


Wo findet das gebuchte Fotoshooting statt?
A: Den Ort kannst du selbst bestimmen. Gerne besuchen wir dich in deiner Umgebung oder fahren zu einem vereinbarten Treffpunkt. Wichtig ist uns nur, dass eine Erlaubnis für den jeweiligen Ort vorliegt. Diese Erlaubnis musst du uns schriftlich vor dem Shooting vorlegen bzw. per Mail zukommen lassen. Alternativ können wir dir auch paar Standorte vorschlagen.

Wie setzen sich die Kosten für das Shooting zusammen?
A: Die Kosten für das Shooting hängen von der beanspruchten Zeit, der Distanz, Anzahl der Fotos und auch der Shooting-Zeit zusammen. Die Startadresse, wenn nicht anders besprochen, lautet:
Am Föhrenhof in 27356 Rotenburg (Wümme)

Abgerechnet wird jede angefangene Stunde. In unseren Preisen werden gemäß §19 Abs. 1 keine Umsatzsteuer erhoben.

Wann bekomme ich die Bilder aus dem Shooting und was geschieht weiterhin mit denen?
A: Nach dem Shooting dauert es in etwa 1-3 Tage, bis deine Bilder zum Download bereit stehen. Sofern du die Veröffentlichung nicht schriftlich untersagt hast, verwenden wir ausgewählte Bilder für Werbezwecke weiter. Selbstverständlich wird das amtliche Kennzeichen vor dem Shooting ersetzt oder nächträglich unkenntlich gemacht. Auf deinen eigenen Bildern wird das amtliche Kennzeichen zu erkennen sein, außer du möchtest diese auch unkenntlich gemacht haben. Teile uns das am Besten nach dem Shooting mit.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
A: Du kannst dich zwischen einer klassischen Banküberweisung oder einer PayPal Transaktion entscheiden. Solltest du bereits ein Festpreis Angebot bekommen haben, kannst du das Shooting dann auch gerne bar oder mit EC-Karte bezahlen. Wir bitten dich, das Geld (wenn möglich) passend dabei zu haben.

Wichtig ist: Der Download wird nur freigegeben, wenn der Auftrag vollständig bezahlt wurde.

Mit welchem Equipment arbeitet ihr?
A: Wir investieren viel Zeit und Geld für Schulungen und neuem Equipment. Denn wir möchten dir am Ende dein ideales Foto aushändigen können. Zeitgleich möchten wir die Preise gering wie möglich halten, um unsere Fotoshootings für Jeden bezahlbar zu halten. Die Kombination aus moderner Technik und Bezahlbarkeit zeichnet uns aus. Aktuell sind wir von der Nikon D3200 zur Nikon Z6 umgestiegen.

Welche Größe hat das Wasserzeichen auf den Kundenfotos?

A: Wir verwenden zwei Größen unserer Wasserzeichen, um unsere Bilder zu schützen. Für die Bilder auf unserer Web- oder Facebook-Seite verwenden wir ein anderes Formal als für die Kunden. Damit möchten wir unser unser geistiges Eigentum vor Diebstahl Dritter schützen. Hier haben wir ein Beispiel für unsere zwei Formate:

 

Webside/Facebook

Kundenbilder